Auftakttreffen AfD-Parteitag verhindern

AUFTAKTTREFFEN MORGEN um 19:00 Uhr im Hörsaal 4 von Essen widersetzen_Thüringen

💬 📝 Zusammen planen wir die Anreise, klären Frage, tauschen Ideen und Gedanken aus 🔥

AFD BUNDESPARTEITAG STOPPEN

🧑‍⚖️vor kurzem hat das OVG in Münster geurteilt: Die Einstufung der AfD als rechtsextremer Verdachtsfall ist rechtens. Wer nicht auf ein mögliches Verbotsverfahren warten möchte, kann es zusammen mit EssenWidersetzen selbst in die Hand nehmen.

Am 28 und 29 Juni kommt die AfD ins Herzen des Ruhrgebiets den größten Ballungsraum Deutschlands mit einer 200 Jährigen Migrationsgeschichte.
Wenn die AfD zu Ihrem Parteitag kommt, werden wir schon da sein!

Auf einer bundesweiten Videokonfernz vor zwei Wochen wurde von über 170 Organisationen und Einzelpersonen Essen Widersetzten gegründet.
Gemeinsam wollen wir uns der AfD mit Mitteln des friedlichen und bunten zivilen Ungehorsams widersetzten: Wir wollen den Bundesparteitag der AfD verhindern.

⏭🚎Seitdem ist viel passiert. Duzende Busse wurden zum Parteitag gemeldet.(und es werden stündlich mehr). Insgesamt wird Mobi-Material an über 110 verschiedene Orte versendet. Ein Protestcamp für tausende Widersetzer*innen und vieles Mehr ist zusätzlich geplant.

ℹ️ Deswegen wollen wir uns jetzt auch in Jena treffen, um zu besprechen, was vor Ort geplant ist, mit wie vielen Bussen wir nach Essen fahren und was die nächsten Schritte sind.

Dafür treffen wir uns am Mittwoch den 29.05. Um 19 Uhr im Hörsaal 4 am Ernst Abbe Campus in Jena

Stadt:

Datum

29.05.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00

Zur Quelle

Zur Quelle

Art

Diskussion,
Vortrag,
Workshop

Standort

Jena, Friedrich-Schiller-Universität Hörsaal 4
Carl-Zeiß-Straße 3, 07743 Jena
Bundesland
X

Rückmeldungen

Skip to content