Budenheim bleibt anständig. Kein Gehör der AfD.

Am Freitag, 23. Februar, nutzt die AfD das Budenheimer Bürgerhaus für eine Wahlkampfveranstaltung. Die Gemeinde Budenheim kann dies aus rechtlichen Gründen nicht verhindern, schließlich ist man der freiheitlichen Grundordnung verpflichtet.

Zu diesen Grundrechten gehört auch, dass alle, die in Budenheim leben, dies nicht schweigend erdulden müssen. Aus diesem Grund wurde eine Kundgebung / Demonstration angemeldet.

Die Demonstration beginnt am 23. Februar um 17 Uhr mit einer kurzen Kundgebung vor dem Rathaus.

Von dort aus ziehen dann hoffentlich viele Budenheimer und Unterstützer aus nah und fern in einer friedlichen, aber lautstarken Demonstration in Richtung Bürgerhaus – getreu dem Motto: “Budenheim bleibt anständig – Kein Gehör der AfD”.

Stadt:

Datum

23.02.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

17:00

Zur Quelle

Zur Quelle

Art

Demo

Standort

Budenheim, Rathaus
Berliner Str. 3, 55257 Budenheim
Bundesland
X

Rückmeldungen

Skip to content