#saytheirnames

Demokratie verteidigen! 27. Januar 2024 10.00 Uhr Storkow

Liebe Storkowerinnen und Storkower,
liebe Verbündete der Demokratie,

der 27. Januar wird in Deutschland seit 1996 als Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus begangen. Diesen Anlass möchten wir nutzen, um auf die Bedeutung von Demokratie und Menschlichkeit hinzuweisen, denn die Verbrechen des Nationalsozialismus konnten nur in einer Diktatur geschehen. In einer demokratischen Gesellschaft wären sie unmöglich gewesen.
Wir, ein breites Bündnis der Storkower Zivilgesellschaft aus Parteien, Organisationen und Vereinen, laden daher am 27. Januar 2024 um 10.00 Uhr zum Denkmal für die Opfer von Krieg und Gewalt an der Ernst-Thälmann-Straße / Ecke Berliner Straße ein.

Dort werden nach kurzen Reden der Bürgermeisterin Cornelia Schulze-Ludwig, des Bundestagsabgeordneten Mathias Papendieck und des Landtagsabgeordneten Ludwig Scheetz Kränze und Blumen niedergelegt. Im Anschluss werden wir in einem Umzug zur Kirche gehen und hier die Veranstaltung mit einem Gebet und einer „Menschenkette für Demokratie“ beenden.

Einwohner der Stadt, Freunde, Bekannte und Gäste sind herzlich eingeladen, an diesem bedeutsamen Tag Gesicht zu zeigen und für Demokratie, Vielfalt und Menschlichkeit auf die Straße zu gehen. Bringt Blumen, Kerzen oder kleine Steine zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus mit. Steine? Wer sich an das Ende des Films „Schindlers Liste“ erinnert weiß, dass in der jüdischen Kultur mit Steinen am Grab der Verstorbenen gedacht wird.

Bringt Eure Meinung ein und gestaltet Transparente und Plakate! Der Kreativität sind dabei nur durch Artikel 1 Grundgesetz Grenzen gesetzt. Denn als Demokraten ist uns die Menschenwürde wichtig, Beleidigungen und Beschimpfungen überlassen wir anderen.

Bitte gebt diese Einladung weiter und kommt zahlreich zu der Veranstaltung! Teilt Eure Gedanken und Eindrücke unter dem Hashtag #STORKOWFÜRVIELFALT.

Stadt:

Datum

27.01.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:00

Zur Quelle

Quelle

Art

Demo

Standort

Storkow, Gefallenendenkmal
Ernst-Thälmann-Straße 47, 15859 Storkow (Mark)
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content