#saytheirnames

Entnazifizierung Jetzt! – Gegen die rassistischen Deportationspläne von AfD und weiteren Rechten

BIPoC* und weitere migrantisierte Menschen in Deutschland sind diejenigen auf die die rassistischen Deportationspläne der AfD und weiterer Rechter abzielen und die davon als erste betroffen sind.
BIPoC* ist eine Selbstbezeichnung von von Rassismus betroffenen Menschen und steht für Black, Indigenous und People of Color.
Deshalb stehen ihre Lebensrealitäten, Erfahrungen, Empfindungen und Bedürfnisse bei der Demonstration im Fokus. 
Als Gesamtgesellschaft müssen wir laut und solidarisch mit Betroffenen sein!
Unsere Kernforderungen:
* Gegen die rassistischen Deportationspläne von AfD und weiteren Rechten
* für ein Asylrecht, dass alle Menschen schützt!
* Kampf gegen Faschismus und EU-Abschottung.
* Widerstand gegen rechte Hetze und strukturellen Rassismus!
Achtet auf euch und auf Andere – besonders BIPoC.
Verlasst die Demo gerne in einer gemeinsamen Gruppe und wendet euch an die Awareness, wenn ihr euch unwohl fühlt.
🗓️ Sonntag | 21. Januar 2024
🕚 12:00 Uhr 
📍 Markt/Altes Rathaus Bonn
Das Mitbringen von Parteifahnen oder Nationalflaggen ist nicht gestattet!
// ab 14Uhr erfolgt eine weitere Demo am gleichen Ort
Stadt:

Datum

21.01.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

12:00

Zur Quelle

Quelle

Art

Demo

Standort

Bonn, Markt
Markt 2 · 53111 Bonn
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content