#saytheirnames

Für Demokratie – gegen Rechtsextremismus

Hagen gegen Rechts!
Fast auf den Tag genau neun Jahre ist es her, dass die Geschichte von Hagen ist BUNT mit einer großen Demo in Hagener Innenstadt ihren Anfang nahm. Nun ist es schon wieder nötig, gemeinsam auf die Straße zu gehen – vielleicht sogar nötiger denn je.
Die AfD erreicht Umfragewerte, die sich eigentlich niemand wünschen darf, dem unsere Freiheit am Herzen liegt. In drei Bundesländern wird in diesem Jahr gewählt – und es ist nicht unwahrscheinlich, dass dabei Politiker in die Parlamente gewählt werden, die offen rechtsextremes Gedankengut propagieren.
Und das Schlimmste: Durch ihr perfides, populistisches Andocken an Themen, die den Menschen unter den Nägeln brennen, finden diese “kleinen Höckes” mittlerweile auch Zustimmung bei Menschen, die von sich selber wohl immer sagen würden “ich bin doch kein Nazi”…
Am kommenden Donnerstag, 25. Januar 2024, gehen wir daher wieder auf die Straße. Für unsere Demokratie. Gegen Rechtsextremismus. Gemeinsam mit vielen Freundinnen und Freunden wollen wir zeigen: Wir verteidigen unsere Demokratie. Wie lassen nicht zu, dass menschenverachtendes Gedankengut gesellschaftfähig wird. Wer Menschen deportieren will, ist ein Feind der Gesellschaft, ein Feind des Zusammenlebens, ein Feind der Demokratie.
Wir sind viele. Das wollen wir zeigen. Schließt Euch an. Kommt mit uns auf die Straße! Start ist um 18 Uhr am Friedrich-Ebert-Platz.
Stadt:

Datum

25.01.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00

Zur Quelle

Mehr lesen

Art

Demo

Standort

Hagen, Friedrich-Ebert-Platz
Friedrich-Ebert-Platz, 58095 Hagen
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content