Gegen AFD und Rechtsextremismus. Den Rechtsruck in der Gesellschaft stoppen. Für Menschenrechte und Demokratie. Für eine weltoffene und plurale Gesellschaft.

Liebe Nachbar*innen, liebe Freunde, liebe Mitmenschen aus Steglitz-Zehlendorf,
die “Enthüllungen” rund um die AfD, haben auch uns sehr umgetrieben, auch wenn sie für uns keine Überraschung sind. Seit 2017 setzt sich Steglitz-Zehlendorf weltoffen gegen die antidemokratischen Bestrebungen der AfD ein. Aktuelle multiple Krisen bieten eine Situation, die eine wehrhafte Demokratie auf die Probe stellen. Wir sind der Überzeugung, dass es wichtig ist, sich JETZT zu positionieren und aufzustehen. Denn “NIE WIEDER!” ist JETZT. Deshalb schließt euch unserem Protest an, zeigt Gesicht gegen Rassismus, Antisemitismus, Faschismus und Haltung gegenüber gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit.
Dazu haben wir am Sa, 10.02.24 von 13-15 Uhr eine Kundgebung und Demonstration am Rathaus Steglitz über die Schloßstraße zum Walther-Schreiber-Platz und zurück angemeldet. Zeigt Gesicht, bringt Familie, Freunde und Nachbarn mit. Gemeinsam für eine weltoffene und plurale Demokratie!

Stadt:

Datum

10.02.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

13:00

Zur Quelle

Zur Quelle

Art

Demo

Standort

Steglitz, Rathaus
Berlinickestraße 16, 12165 Berlin
Bundesland
X

Rückmeldungen

Skip to content