#saytheirnames

Gemeinsam gegen Hass und Hetze der AfD. Für unsere Demokratie!

Der Ring politischer Jugend Ulm (RPJ) ruft zu einer überparteilichen Kundgebung unter dem Motto „Gemeinsam gegen Hass und Hetze der AfD. Für unsere Demokratie!“ auf. Die Veranstaltung findet diesen Samstag, den 20. Januar um 15:30 Uhr auf dem Münsterplatz in Ulm statt.

Die Demonstration steht im Zeichen des Engagements gegen Hass und Hetze, insbesondere im Kontext der Rechercheergebnisse des Medienhauses „Correctiv“. Diese berichten über ein Geheimtreffen von AfD-Politikern und Rechtsextremen, bei dem ein „Masterplan“ zur „Remigration“ vorgestellt wurde. Unter dem Kampfbegriff „Remigration“ der rechten Szene versteckt sich die verfassungswidrige, amoralische Vertreibung eines großen Teils der deutschen Gesellschaft.
Die Organisatorinnen und Organisatoren der Kundgebung setzen sich für den Schutz der Demokratie ein und betonen die unerlässliche Notwendigkeit einer lauten Mehrheit, die sich für demokratische Werte und Menschenrechte einsetzt und sich gleichzeitig gegen das alarmierende Auftreten der AfD stellt.

Alle demokratischen Organisationen und Einzelpersonen sind herzlich eingeladen, sich an der Demonstration zu beteiligen und ein starkes Zeichen für die demokratischen Grundwerte unserer Gesellschaft zu setzen.
Der RPJ betont, dass Hass und Hetze sowie extremistische Positionen auf dieser Demonstration keinen Platz haben. Die Organisatorinnen und Organisatoren hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme und ein vereintes Eintreten für die demokratischen Prinzipien, die das Fundament unserer Gesellschaft bilden.

Der RPJ freut sich über die zahlreiche Unterstützung von Ulmer Organisationen und Verbänden.

Stadt:

Datum

20.01.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

15:30

Zur Quelle

Zur Quelle:

Art

Demo

Standort

Ulm, Münsterplatz
Münsterplatz, 89073 Ulm
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content