#saytheirnames

Greven setzt Zeichen!

Gegen das Vergessen

Gedenken zum Holocaustgedenktag am 27. Januar

Um 12.00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einem Schweigen vor dem S├╝dportal der Martinuskirche (bei schlechter Witterung in der Kirche). Nachdem die Totenglocke verklungen ist, wird es einige Impulse, Stille und das Verlesen eines Augenzeugenberichtes geben. Ab 12.30 Uhr kann man den eigenen Gedanken bei Musik in der Martinuskirche Raum geben. Um 13.00 Uhr startet der “Marsch gegen Rechts” beim S├╝dportal.

Stadt:

Datum

27.01.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

13:00

Art

Demo

Standort

Greven, Marktplatz
Marktplatz 5, 48268 Greven
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content