#saytheirnames

Hand in Hand für Menschenrechte

Die Enthüllungen des Recherchenetzwerks Correctiv haben in ganz Deutschland zu einer Welle von pro-demokratischen Demonstrationen geführt. Im Main-Tauber-Kreis fanden bereits welche in Wertheim, Weikersheim und Creglingen statt. Das Netzwerk gegen Rechts Main-Tauber wurde vielfach angefragt, ob es nicht auch in Bad Mergentheim eine solche Demonstration organisieren könnte. Auf Initiative engagierter Schülerinnen und Schülern des Deutschorden-Gymnasiums findet nun am Samstag 2. März 2024 eine Demonstration unter dem Motto „Hand in Hand für Menschenrechte“ statt. Sie wird von zahlreichen Vereinen, Firmen, Verbänden und demokratischen Parteien unterstützt. Sie beginnt um 14 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Mergentheim. Eingeladen sind Menschen von Jung bis Alt, die gemeinsam ein Zeichen für Demokratie und Vielfalt sowie gegen Rassismus und Rechtsextremismus in unserer Gesellschaft setzen wollen. Es wurden bereits verschiedene Reden zugesagt, darunter eine von Oberbürgermeister Udo Glatthaar. Die Organisatoren hoffen auf zahlreiche Teilnahme und viele kreativ gestaltete Plakate und Transparente.

Datum

02.03.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

14:00

Zur Quelle

Quelle

Art

Demo

Standort

Bad Mergentheim, Marktplatz
97980 Bad Mergentheim, Marktplatz
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content