Keine Nazi Buchmesse!

Für das Wochenende des 11. und 12.5. organisiert der AfD-Politiker Thorsten Weiß eine extrem rechte „Buchmesse“. Hier wollen sich führende Akteur*innen der neuen Rechten in Hönow treffen und Bünde mit dem rechtsextremen Vorfeld stärken.

Das Ziel ist es, die AfD nach den Correctiv Recherchen, aus dem Schmutz zu ziehen und wieder in ein besseres Licht zu rücken. Dass dazu diverse Kader aus dem Rechtsextremen bis Neonazi Spektrum sowie braune Partei-Prominenz erscheinen werden, ist uns allen klar.

Also kommt am 12.05. zu 15:00 zum Restaurant Mittelpunkt der Erde.
Lasst uns gemeinsam lauter und mehr sein!
Keine Nazi-Buchmesse für die AfD!
Kein Raum der AfD!

Datum

12.05.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

15:00

Art

Demo

Standort

Hoppegarten, Mahlsdorfer Str. 2
Mahlsdorfer Str. 2, 15366 Hoppegarten
Bundesland
X

Rückmeldungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content