Mahnwache gegen die AfD-Veranstaltung im Reinbeker Schloss

Am 12. April 2024 wird die AfD eine Veranstaltung mit ihrer Bundestagsabgeordneten Gerrit Huy im Reinbeker Schloss durchführen. Dabei soll unter dem Titel „Sozialsysteme in Gefahr“ gegen Bürgergeld-Empfänger*innen und Migrant*innen gehetzt werden.

Huy hat als einzige Bundestagsabgeordnete am berühmt gewordenen Treffen von AfD-Politiker*innen und anderen Rechten in Potsdam teilgenommen, auf dem Pläne zur massenhaften Vertreibung („Remigration“) von nach rassistischen Kriterien ausgewählten Menschen mit und ohne deutschen Pass diskutiert wurden.

Die Stadt Reinbek hatte mit einer Klausel gegen Rechtsextremismus in der Nutzungssatzung für das Schloss versucht, die Veranstaltung zu verhindern, sie wurde von der AfD aber gerichtlich durchgesetzt.

Gegen die AfD und ihre Hetze findet eine von den Omas gegen Rechts organisierte Mahnwache am Freitag, 12.4. um 18:00 vor dem Schloss Reinbek statt.

Stadt:

Datum

12.04.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00

Zur Quelle

Zur Quelle

Standort

Reinbek, Schloss
Schloßstraße 5, 21465 Reinbek
Bundesland
X

Rückmeldungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content