#saytheirnames

Neonazis in Bielefeld entgegentreten!

Monat für Monat marschieren mehrere hundert Neonazis, Reichsbürger und Verschwörungsgläubige durch Bielefeld. Was als Lichterspaziergang in der Coronazeit begann, ist mittlerweile einer der größten regelmäßigen Aufmärsche der Region. Entlang der aktuellen Themen der AfD heizen die Redner dem Publikum ein. Im November jubelten sie dem lokalen AfDler Maximilian Kneller zu. Hinter den Veranstaltungen steht die Gruppe „Bielefeld steht auf“. Auf deren Internetpräsenz werden täglich rassistische und antisemitische Ressentiments und extrem rechte Verschwörungsmythen verbreitet. Wir wollen nicht nur für die Demokratie einstehen, sondern auch da aktiv werden, wo Faschisten ihre Propaganda ver- breiten. Zeigen wir den Fußtruppen der AfD, dass sie hier nicht erwünscht sind! Kundgebung Freitag, 2. Februar, 18.00 Uhr gegenüber dem Rathaus Zur Kundgebung rufen auf: Aktion für Demokratie und Respekt — Antifa West – Omas gegen Rechts – Integrationsrat Bielefeld

Stadt:

Datum

02.02.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00

Zur Quelle

Quelle

Art

Demo

Standort

Bielefeld, Rathaus
Rathaus, Niederwall 23-25, 33602 Bielefeld, Deutschland
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content