Nie wieder ist jetzt

Nie wieder ist jetzt: Rechtsextremismus stoppen – Demokratie verteidigen

– Demonstrationen am 02. Juni überall in MV: Seid dabei! –

Greifswald: Treffpunkt am Mühlentor, 10 Uhr; Kundgebung und Demonstration bis ca. 12 Uhr.

Wir rufen alle Menschen in Greifswald auf: Setzt mit uns ein starkes Zeichen für Demokratie und Menschenrechte! Antisemitismus, Rassismus, Sexismus, Homo- und Transphobie – also all das, wofür rechte Extremist*innen stehen – haben bei uns keinen Platz.

Wir stehen ein für eine demokratische und offene Gesellschaft, für Frieden und Freiheit,
für Vielfalt und Menschenrechte, für die Wahrung der Menschenwürde, für wirtschaftliche Sicherheit und soziale Gerechtigkeit.

Am 09. Juni wählen wir unsere Kommunalparlamente. Wir wollen keine Faschist*innen in der Greifswalder Bürgerschaft! Die AfD und andere Gruppierungen versuchen, ihre menschenfeindliche Politik auch hier zu etablieren: Das dürfen wir nicht zulassen!

Die Protestwelle gegen die AfD, die unser Bundesland und die gesamte Republik in den vergangenen Monaten erfasst hat, ermutigt uns. Uns ist aber klar, dass wir weiter kämpfen müssen, damit wir auch nach den Kommunal- und Europawahlen eine Grundlage für eine weltoffene und demokratische Gesellschaft haben. Deshalb gehen wir am 2. Juni in über zwanzig Orten in MV auf die Straße. Wir schauen solidarisch auf die demokratischen Bewegungen in der gesamten Republik und unterstützen das Bündnis „Rechtsextremismus stoppen“.
Kommt am Sonntag, dem 2. Juni, um 10 Uhr zum Mühlentor in Greifswald und setzt mit uns ein Zeichen für die Demokratie und gegen den Rechtsextremismus.

#demokratieverteidigen #rechtsextremismusstoppen
#mv0206 #hgw0206 #Greifswald

Stadt:

Datum

02.06.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:00

Zur Quelle

Zur Quelle

Art

Demo

Standort

Greifswald, Mühlentor
Am Mühlentor, 17489 Greifswald
X

Rückmeldungen

Skip to content