#saytheirnames

Nie wieder ist JETZT!

Angesichts der alarmierenden Enthüllungen, dass rechtsextreme Netzwerke unter dem Deckmantel einer „Remigration“ Millionen von Menschen aus unserm Land vertreiben wollen, rufen wir Bad Kissingen dazu auf, ein klares Zeichen gegen solche Bestrebungen und für Toleranz, Vielfalt und Solidarität zu setzen.

In verschiedenen Regionen haben sich in den vergangenen Wochen Menschen zusammengeschlossen, um gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Ausgrenzung aufzustehen und für unsere freiheitliche Verfassung einzustehen.

Als Teil dieser Bewegung wollen auch wir in Bad Kissingen ein starkes Signal senden. Als Kurstadt und Welterbestadt hieß Bad Kissingen schon immer ein internationales Publikum von Menschen unterschiedlichster Herkunft willkommen. Unsere Stadt steht für Toleranz und Weltoffenheit, und wir dürfen nicht zulassen, dass extremistische Ideologien unseren gesellschaftlichen Frieden und unsere Demokratie bedrohen.

Als Zusammenschluss demokratischer Parteien, mit Unterstützung der beiden Kirchen und verschiedener Organisationen und Vereinen unserer Stadt laden wir euch herzlich zur Demo unter dem Motto „Nie wieder ist JETZT!“ am 4. Februar 2024 um 14:30 Uhr am Theaterplatz ein. Lasst uns gemeinsam auf die Straße gehen, unsere Stimmen erheben und zeigen, dass wir für eine Gesellschaft stehen, die von Respekt, Solidarität und Vielfalt geprägt ist. Gemeinsam können wir ein Zeichen setzen, dass Bad Kissingen für die demokratischen Werte unseres Grundgesetzes einsteht. Lasst uns gemeinsam demonstrieren – für eine offene Gesellschaft und gegen jegliche Form von Extremismus!

Datum

04.02.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

14:30

Zur Quelle

Mehr lesen

Art

Demo

Standort

Bad Kissingen, Theaterplatz
Theaterplatz, 97688 Bad Kissingen
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content