#saytheirnames

Nie wieder ist jetzt! Für die Demokratie einstehen!

Arnstadt, steh auf!

In ganz Deutschland, in nahezu allen Städten Thüringens und jetzt auch in Arnstadt will und wird die Zivilbevölkerung zeigen, dass sie das Treiben der faschistischen Kräfte nicht länger hinnimmt und unkommentiert lässt.

Lange und leidenschaftlich ließe sich über Fehler der früheren und der jetzigen Regierung streiten und diskutieren. Aber kein Argument gibt es für das, was faschistische Strategen statt dessen anbieten: radikale, menschenverachtende Pläne, weit entfernt von Demokratie, Solidarität und Frieden.

Die jüngst aufgedeckten Machenschaften und Netzwerke ähneln in Vorgehen und Vokabular so sehr den Anfängen von 1933, dass wir wachsam geworden sind und laut darauf antworten werden: Denn DAS werden wir verhindern!

Nie wieder ist jetzt!

Und zwar in

Arnstadt, auf dem Markt, am Sonntag, den 4. Februar 2024, 15.00 Uhr!

Wir wollen mit Redebeiträgen und Musik zusammenstehen für den Erhalt unserer Demokratie. Dazu rufen wir alle Bewohner und Gäste des Ilmkreises auf!
Lasst uns Gesicht und Haltung zeigen.

Genug ist genug!

Bündnis gegen Rechtsextremismus
im Namen aller Unterstützer

Stadt:

Datum

04.02.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

15:00

Zur Quelle

Mehr lesen

Art

Demo

Standort

Arnstadt, Marktplatz
Unterm Markt 3 · 99304 Arnstadt
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content