#saytheirnames

Nie wieder ist jetzt – Gemeinsam gegen Ausgrenzung, Hass und Hetze

Demonstrationszug am Samstag, 3.2.2023
Start:
16 Uhr beim Schloss Seefeld, Graf-Toerring-Seefeld-Straße
Route: über Graf-Toerring-Seefeld-Straße und Hauptstraße zum Marienplatz
Abschlusskundgebung: gegen 17 Uhr am Marienplatz mit Musik

Steht mit uns gemeinsam auf und tretet für unsere Demokratie ein, für ein respektvolles Miteinander, für Vielfalt und Toleranz. Wir möchten gemeinsam ein Zeichen setzen, damit sich ein grausames Kapitel Deutschlands nicht wiederholt.

Mit dabei sind: FDP, Grünen, Bürgerinitiative Eichenallee, SPD, BVS, CSU, FWG, BUND Naturschutz, Räsonanz, Fischereiverein Pilsensee-Wörthsee, Capella Vocale Hechendorf, DAV, EUTB, Gegen Vergessen – Für Demokratie, Segelclub Pilsensee, Kultur im Schloss Seefeld, Arge Inklusionsbeirat Starnberg, Rotary Club Wörthsee, TSV Hechendorf und Oberalting-Seefeld, TC Seefeld, Nachbarschaftshilfen Seefeld und Hechendorf, Asylhelferkreis, Männergesangsverein, evangelische Kirchengemeinde und viele weitere Menschen aus der Zivilgesellschaft.

Die kreativsten Plakate werden bei der Schlusskundgebung prämiert.
Wir freuen uns auf Euch! Kommt bitte zahlreich und gebt die Information weiter.

Euer Demo-Team

Stadt:

Datum

03.02.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

16:00

Zur Quelle

Zur Quelle

Art

Demo

Standort

Seefeld, Graf-Toerring-Seefeld-Straße
Graf-Toerring-Seefeld-Straße 11, 82229 Seefeld
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content