#saytheirnames

Schweigen reicht nicht mehr – Aktiv werden gegen rechts

Nicht erst mit dem Bekanntwerden des neusten Treffens zwischen Verterter:innen der AfD, der IB, der Werteunion und anderen bekannten Rechtsextremen ist die AfD und deren AnhĂ€nger:innen eine Bedrohung fĂŒr unsere Demokratie, den Sozialstaat und die Zivilgesellschaft.

Die steigende Bedrohung durch die Verschiebung aller gesellschaftlichen Bereiche nach rechts erfordert dringend unser gemeinsames Handeln. In Zeiten, in denen die rechten KrÀfte an Einfluss gewinnen, ist es an der Zeit, sich zu erheben und klar Position zu beziehen.

Warum aktiv werden gegen rechts?

Die gegenwĂ€rtige Zunahme des Rechtsextremismus erfordert entschiedenes Handeln von uns allen. Die Ereignisse der Vergangenheit haben gezeigt, dass wir nicht tatenlos zusehen dĂŒrfen, wenn extremistische Ideologien erneut an Einfluss gewinnen. Insbesondere die Möglichkeit einer Machtergreifung der AfD mahnt uns zur Vorsicht.

Es ist kurz vor 12 – Jetzt handeln!

Wir stehen an einem entscheidenden Punkt in der Geschichte. Es liegt in unserer Verantwortung, aktiv zu werden und eine Wiederholung der Vergangenheit zu verhindern. Das Schweigen brechen, die Stimme erheben und gemeinsam ein Zeichen setzen – nur so können wir die drohende Gefahr abwenden.

Es ist an der Zeit, sich zu erheben und aktiv fĂŒr eine demokratische Zukunft einzutreten. Lasst uns gemeinsam ein starkes Signal setzen, dass wir die Werte der Freiheit, Gleichheit und SolidaritĂ€t verteidigen werden. Kommt zahlreich zur Demo “Schweigen reicht nicht mehr – Aktiv werden gegen rechts” und zeigt, dass wir bereit sind, die Geschichte nicht zu wiederholen.

Stadt:

Datum

27.01.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

11:00

Zur Quelle

Mehr lesen

Art

Demo

Standort

Neumarkt, Rathausplatz
Rathausplatz, 92318 Neumarkt
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content