Speyer stellt sich quer!

Unter dem Motto »Speyer stellt sich quer« ruft das Bündnis für Demokratie & Zivilcourage Speyer zu einer Kundgebung gegen eine Europawahlkampfveranstaltung der AfD in der Speyrer Stadthalle auf. Die nahestehenden Wahlen unterstreichen, dass nie wieder, tatsächlich JETZT ist.
Deshalb ist es dem BfDuZ wichtig, mit der Kundgebung Geschlossenheit von Gesellschaft und den demokratischen Parteien, eine Antwort auf die demokratiefeindlichen Absichten der AfD zu geben.
Gleichzeitig möchte das BfDuZ an die Wählerinnen und Wähler appellieren, mit der Abgabe ihrer Stimme, den Plänen der Rechtspopulisten zur Abschaffung demokratische Grundwerte, entgegen zu treten. Nicht nur in Speyer, sondern flächendeckend enttarnt die AfD ihre antidemokratischen Zielsetzungen durch ihre politische »Arbeitsweise« selbst: Mitwirkung an der Arbeit in Ausschüssen zur Entwicklung förderlicher Konzepte für die Stadtgesellschaft gibt es nicht, stattdessen das unablässige Verbreiten von strategischer Desinformation und angstschürender Hetze.
Deshalb stellt sich Speyer, am Freitag, 17. Mai 2024 um 18:00 Uhr auf dem Parkplatz der Stadthalle wieder mit größter Entschlossenheit gegen rechten Populismus! Sei dabei und zeig Zivilcourage!

Stadt:

Datum

17.05.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00

Zur Quelle

Zur Quelle

Art

Demo

Standort

Speyer, Stadthalle
Obere Langgasse 33, 67346 Speyer
Bundesland
X

Rückmeldungen

Skip to content