#saytheirnames

widersetzen – emotionale Nachbereitung und Ausblick

Liebe Widersetzen_innen,

ihr wart am vergangenen Wochenende in Essen gegen den Bundesparteitag der AfD auf einer Demo oder in Aktion? Wollt ihr euch ├╝ber das Erlebte, Belastende und/oder Schmerzliche austauschen? In einem angeleiteten Rahmen mit erfahrenen Aktivist_innen soll es daf├╝r Raum geben, in dem wir sowohl ermutigende Erinnerungen als auch Gewalt- und Rassismuserfahrungen teilen k├Ânnen.
Anschlie├čend gibt es einen Input zur Faschisierung in Deutschland und einen Ausblick, wie es uns m├Âglich ist gemeinsam weiter vorzugehen.

­čŚô Donnerstag, 11. Juli, 19:00 Uhr
­čôŹver.di-Bundesverwaltung, Paula-Thiede-Ufer 10, Raum Aida

Stadt:

Datum

11.07.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00

Zur Quelle

Zur Quelle

Art

Diskussion,
Workshop

Standort

Berlin, ver.di-Bundesverwaltung, Raum Aida
ver.di-Bundesverwaltung, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin
Bundesland
X
Nach oben scrollen
Skip to content